Muster vorsorgevollmacht mit patientenverfügung

| 0

Eine dauerhafte Vollmacht (EPA) ist ein juristisches Dokument, das festlegt, wer sich um Ihre persönlichen oder finanziellen Angelegenheiten kümmern kann, wenn Sie es nicht können. Diese Person wird Ihr Anwalt genannt. Möglicherweise versuchen Sie, einem alternden Elternteil bei der Verwaltung seiner Finanzen zu helfen. Vielleicht möchten Sie, dass ihre Wünsche respektiert werden, wenn sie von Krankheit entmündigt werden. In beiden Fällen wird das Dokument, das Sie benötigen, als Vollmacht bezeichnet. Es ermöglicht Ihnen, einen Agenten zu benennen, der Entscheidungen in Ihrem Namen treffen kann. Um dieses Problem anzugehen, veröffentlichte die American Bar Association es Commission on Law & Aging im Jahr 2018 einen Brief, in dem sie mehrere Sicherheitsvorkehrungen vorschlug, die bei der Ausarbeitung einer dauerhaften allgemeinen Vollmacht aufgenommen werden können, um das Risiko finanzieller Ausbeutung zu verringern. Recht zeitnahe Informationen, da mein Mann und ich (83 und 81) derzeit alle notwendigen Papiere für ein Testament, POA usw. erledigen. Wir schienen die meisten unserer Freunde und Familie überlebt zu haben, und wir haben keine Kinder, also haben wir uns entschieden, einen Trust zu gründen, dessen Nachfolger die Treuhandabteilung unserer Bank ist. Sehr zu meiner Überraschung finde ich, dass die Trust Dept. keine Bankfiliale ist, sondern ein eigenständiges Unternehmen.

Ein wachsender Teil der Bevölkerung ist wie wir, da sie keine Kinder haben, und dennoch gibt es relativ wenig Informationen darüber, wie man vorgehen sollte. Wir sind nicht glücklich über die Treuhandabteilung, sondern werden sie weiter verwenden. Wenn Sie auf Informationen oder Anregungen zu dieser Art von Situation stoßen, würden wir uns über Links usw. freuen. Vielen Dank für ihre gute Arbeit! Meine 80-jährige Mutter wurde gerade mit Alzheimer diagnostiziert. Mein 57-jähriger Bruder wird als ihr POA aufgeführt. Meine Mutter ist meist noch in der Lage, normale Lebensentscheidungen zu treffen – ihr Gedächtnis ist das Problem. Mein Bruder tourt bereits aktiv durch betreutes Wohnen. Er beabsichtigt, sie innerhalb eines Monats oder zwei zu bewegen. Seit 2014 gibt sie mir monatlich “Unterstützungsgeld”. beginnend mit 300 $ bis jetzt 500 $ pro Monat.

Es ist eine kleine Menge in der riesigen sceem der Dinge -aber es ist SEHR wichtig für mich. Ich habe überhaupt kein anderes Einkommen. Mein Bruder hat mir gerade mitgeteilt, dass er, wenn er einen akzeptablen Wohnort findet und ein Verfahren zur Beantragung von gefördertem Wohnraum einleitet, diese sehr wichtigen monatlichen Kontrollen für mich stoppen wird. (“müssen jedes bisschen Geld für eine sehr langfristige Lebensnotwendigkeit sparen”). Es sind nur 6000 Dollar pro Jahr – im Grunde einen Monat betreutes Wohnen für sie. Aber es ist das einzige, was ich allen Freunden zu bieten habe, die mich irgendwo einziehen lassen, ohne Miete zu zahlen, die ich nie haben werde. Er erklärte auch, dass die Prüfung, um zu sehen, ob sie für subventionierten Wohnraum qualifiziert, diese monatlichen Zahlungen als Versuch, Geld vor ihnen zu verbergen- das könnte sie in irgendwo einsteigen gefährden. Hier sind meine Fragen: 1. sie ist immer noch in der Lage, diese monatlichen Kontrollen für mich fortsetzen zu wollen.

Ich kann beweisen, dass dies seit 6 Jahren geschieht!!! dies sind offensichtlich keine Versuche, Geld zu verbergen! Würde irgendein Audit wirklich nicht verstehen, dass es so weit vor ihr ging, dass sie jemals Gedächtnisprobleme hatte oder nach Wohnraum suchte.

¿Quieres compartirlo?